Spaß am „Kreativ sein“ steht im Vordergrund unserer Kinderkurse. Wir erarbeiten verschiedene Maltechniken auf verschiedenen Malgründen. Zeichnungen, Aquarelle, Pastell und Acrylbilder, sowie Seidenmalerei, Windowcolorarbeiten, Encaustic, Embossing, Schablonenmalerei und vieles mehr werden Ihren Kindern bekannte Techniken sein.

Die Unterrichtsthemen

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Mon_Cherie__01-e1593007420956.jpg

Wir bespechen mit den Kindern was demnächst gemalt werden soll und bauen die Wünsche in den künftigen Unterricht ein.

Zeichnen lernen

Neben der zeichnerischen Auffassung von Gesichtern und Mimiken kam auch die Körperdarstellung nicht zu kurz.

Mangas, aber auch vereinfachte Motive wie Hello Kitty , Diddle , Pokermon , Felix the cat u.a. bekannte Figuren werden in die Grundformen zerlegt und gezeichnet.

Schon die Kleinsten (ab 7 Jahre) erleben die Freude, ein eigenes Bild zu kreieren. Dazu gibt es verschiedene Materialien.

Malen lernen und mit Materialien experimentieren

Bei dem Thema Fantasy experimentieren wir mit Materialien, zunächst zeichnen wir Drachen,

geflügelte Pferde und vieles mehr. Dann malen wir Bilder damit. Dazu benutzen wir verschiedene Materialien. Ich habe eine Farbe entdeckt, die sich anfühlt und aussieht wie Drachenhaut………und freue mich auf die Reaktion der Kinder.

Das Weihnachtsbild

Seit 20 Jahren malen die Kinder in den Wochen vor Weihnachten ihr Weihnachtsbild (zumeist auf dem Format 40 x 60 cm) mit Acrylfarbe auf Leinwand. Es sind Kopien von bekannten Gemälden. Farbmischungen, Farbübergänge, genaues Hinsehen, ebenso wie sauberes arbeiten ……- es gibt so Vieles, was die Kinder an diesen Bildern lernen.

Die Motivation ist stark,- ein echtes Bild zum Weihnachtsfest! Da lohnt es sich schon mal durchzuhalten, wenn Frau Pohle zum dritten Mal verlangt, das man den Hintergrund nochmals überarbeiten muss…..